Matratzen

Eine passende, qualitativ hochwertige Matratze ist ein sehr wichtiger Teil eines erholsamen Schlafs. Häufig wird diesem Punkt zu wenig Gewicht beigemessen. In einer durchgelegenen Matratze kann sich der Körper nicht richtig erholen, so dass betroffene Personen oft mit Schmerzen aufstehen.

Das Angebot an Matratzen wird immer breiter und mittlerweile findet jeder Schläfertyp die geeignete Matratze, die seinen ganz persönlichen Bedürfnissen gerecht wird. Damit kommt auch der sorgfältigen Auswahl und der kompetenten Beratung eine immer grösser werdende Bedeutung zu.

Herkömmliche Matratzen bestehen aus einem Latex- oder Schaumstoffkern mit verschiedenen Wollauflagen. Luftmatratzen, welche sehr individuelle Einstellungen erlauben, sind hilfreich bei Rückenbeschwerden. Des Weiteren gibt es Matratzen aus viskoelastischem Schaumstoff, welcher sich durch Druck und Erwärmung der Form des Körpers anpasst.

Auch die richtige Wahl der Untermatratze darf nicht vergessen werden. Ein Unterrost mit Schulterabsenkung und Verstärkung im Hüftbereich ist schon fast ein Muss. Sehr komfortabel ist das Elektrobett. Diese Untermatratze kann im Liegen elektronisch verstellt werden. Die Positionen sind stufenlos verstellbar und erleichtern sowohl das Aufstehen als auch das aufrechte Sitzen im Bett sehr.